Infobutton: Zeigt alle Infolinks an.
User online30
4.935
Liga-Manager

Liga-Manager, der realistische Fußball Manager mit Langzeitmotivation.

GamesSphere - Onlinegames für den Browser
Kommunikation | Do 23.10.2014 |

Handbuch

<<<< Inhalt >>>>

3.7.6. Gebot erstellen (Stand: 28.07.2013)

Wenn du in der Liste einen Spielernamen anklickst, erhältst du dessen Spielerprofil mit den wichtigsten Spielerdaten, wie z.B. Position, Alter, Wert usw. Außerdem wird an dieser Stelle angegeben, ob der Spieler bereits umbenannt wurde. Da ein Spieler nur einmal umbenannt werden kann, ist dies vielleicht eine für Sie bedeutsame Information.

Um ein Gebot zu erstellen, klicke nun auf "Angebot erstellen". Es erscheint nun ein Vertragsformular, in dem du die verschiedenen Punkte nach deinen Vorstellungen ausfüllen kannst.

Hast Du alles ausgefüllt, kannst du dir die aus deinen Angaben resultierende Kosten berechnen lassen ("Vertrag berechnen"). Bist du mit dem Ergebnis einverstanden, wähle in der Auswahlliste die Aktion "Vertragsangebot abgeben" und klicke auf "Go". Du kannst nur ein Angebot abgeben, wenn du zuvor Veränderungen im Formular durch "Vertrag berechnen" dargestellt hast lassen. Hast du dennoch gleich ein Angebot abgegeben, so berechnet das System zunächst nochmals den Vertrag und du musst das Angebot nochmals abgeben.

Ist dein Gebot gültig, so erscheint die Meldung "Du hast erfolgreich ein Gebot abgegeben!" Schließe nun das Vertragsfenster.
Wenn dein Gebot das beste war, wird der Spieler zu deinem Verein wechseln. "Das beste" meint hier für den Spieler, der verschiedene Faktoren zu Rate zieht. Dein Verein bekommt den Spieler nur zu einer gewissen Wahrscheinlichkeit, so dass das höchste Angebot nicht immer gewinnt!
Auf jeden Fall aber wirst du eine Nachricht über den Erfolg/Misserfolg deiner Bemühungen im Newscenter finden. Dort ist auch ein Link zur Statistik des Transfers dieses Spielers ("TFM-Link"), wo Du dann die Erfolgswahrscheinlichkeiten und Gebote aller Teams (als Mouseover zum Gebot) einsehen kannst.

Die zu zahlende Ablösesumme, die man bei Gebotsabgabe auf dem Konto verfügbar haben muss, wird im voraus vom Konto abgebucht. Falls der Spieler nicht zu dir wechselt, wird das Geld zurück gebucht.


Hinweise

  • Gebote für einen freigegebenen Spieler können nicht mehr rückgängig gemacht werden, sobald der abgebende Verein die endgültige Freigabe für einen Transfer gegeben hat. Dies kann bis drei Trainingsauswertungen dauern.

  • Beim ersten Gebot auf einen freigegeben Spieler erhält Dein Verein einen "Entdeckerbonus" von 5% auf die Erfolgswahrscheinlichkeit dass er zu Deinem Verein wechselt.

  • Die Erfolgswahrscheinlichkeit für das nächste Gebot eines Vereins sinkt mit jedem gelungenen Transfer in einer Saison.

  • Wenn ein Spieler nach der ersten Berechnung keine Erfolgswahrscheinlichkeit von 5% hat, wird das entsprechende Gebot ausgeschlossen (auf 0% gesetzt).

  • Für Transfers unter eigenen Teams, erhält das abgebende Team nur 100% des Marktwertes (wie beim Supportverkauf).

  • Vorsorglich stellen wir Ring- und Freundschaftstransfers unter Strafe.
-| goal.com | FM-Unit | Fussball | FMTOTAL | Tennis Manager | Browsergames kostenlos | Club-Vote | Versandapotheke & Internetapotheke |-
Diese Website ist Barrierearm programmiert. Es ist möglich, dass sie einen Browser nutzen,
der diese Art der Programmierung nicht unterstützt. Bitte haben Sie Verständnis.
Wir empfehlen Ihnen die Nutzung des kostenlosen Browsers Firefox von Mozilla.